Aktuelles - Übersicht

Willkommen bei der Astronomischen Vereinigung Kärntens!

1965 aus dem Errichtungsverein der Sternwarte auf dem Klagen- furter Hausberg – dem Kreuzbergl - hervorgegangen, zählt die Ast- ronomische Vereinigung Kärntens (AVK - (Astronomische Vereinigung Kärntens)) heute zu den größten Astro-Vereinen Österreichs. Außer der Sternwarte auf dem Kreuzbergl mit seinem 23cm- Couder-Refraktor betreibt die AVK - (Astronomische Vereinigung Kärntens) noch eine Sternwarte auf der Ger- litze auf 1.800m Seehöhe mit einem 62cm RC-Spiegelteleskop und das Planetarium nahe Mini- mundus am Wörthersee, das mit seinen 130 Sitzplätzen das süd- lichste Planetarium Österreichs ist. Jüngster Zweig der AVK - (Astronomische Vereinigung Kärntens) ist die Mobile Astronomie, die sich zum Ziel gemacht hat, Astronomie hinauszutragen in die Öffentlich- keit. Sie organisiert regelmäßig diverse vereinsinterne Veranstal- tungen, sowie öffentliche Beob- achtungen in Zusammenarbeit mit diversen Institutionen, Privat- personen und Schulen. Zu den weiteren Aktivitäten des Vereins zählen die Teilnahme an internati- onalen Teleskoptreffen, Durchfüh- rung von Exkursionen zu wissen- schaftlichen Einrichtungen im In- und Ausland und die Organisation von Sonnenfinsternis-Reisen weltweit.


Sternwarte Klagenfurt am WörtherseePlanetarium Klagenfurt am WörtherseeMobile AstronomieSternwarte Gerlitze
Sternwarte Klagenfurt
am Wörthersee
Planetarium Klagenfurt
am Wörthersee
Mobile
Astronomie
Sternwarte
Gerlitze
Besuchen Sie uns
auf Facebook:

Aktuelle
Mondphase

Aktuelle Sonnenflecken

Die aktuelle Sonnenscheibe
© Observatorium Kanzelhöhe
Astron. DämmerungAnfang: 04:06
Ende: 19:37

SonneAufgang: 06:06
Untergang: 17:37

Angaben in MEZ (UTC +1)
für Klagenfurt

Statistik - Besucherheute: 32
gesamt: 159435